Sonntag, 10. April 2011

BRUNO's Frühlingserwachen...

Einen wunderschönen Frühlingsnachmittag haben wir gestern Nachmittag mit Bruno und seiner Familie erlebt.
Bei strahlendem Sonnenschein haben wir uns an die Würm, ins Mühlbachtal begeben um dort Fotos von Bruno, einem bildschönen Golden Retriever zu machen.

Und, wer hat die jetzt hier vergessen???




Das Schöne an dieser Location ist, dass sie mir als Fotografin viel bietet, und das alles zusammen: 
  • Waldgebiet
  • Die Möglichkeit für Wasseraction
  • Breite Wege für Bewegungsshoots
  • Schöne Lichtinseln
  • Blööömchenwiesen...., und vieles mehr!





Leider fanden das an diesem Samstagnachmittag auch viele andere Leutchen, Radfahrer, Wanderer, Spaziergänger und so weiter...
Trotzdem haben wir immer wieder auch verträumtere Plätzchen gefunden...



Aber ein bisschen Arbeitaction gab's auch:



  



Und auch für ruhigere Szenen fanden wir auch die richtige Location:





Bruno hats Spaß gemacht! Das tolle an Bruno ist, das er mir so viele Facetten liefert, von melancholisch, über dynamisch, bis zum Clown, er bietet alles...




Es war ein bezaubernder Nachmittag - Danke an alle, war schön mit Euch...!



Alles Liebe, Petra und Caruso

Fotos sind in Arbeit!

Kommentare:

  1. Bin gerne ein paar Bilder lang mitspaziert, besonders da der Hund und der Name der Umgebung auf mich so vertraut wirkten ;-)

    Noch ne Bitte, schick mal Visitenkarten, wir bekommen dieses Jahr sehr viele Hundegäste!

    Danke für die immer begeisternden Fotos!

    Liebe Grüße aus der Mühle
    Gabriela und...in dem Fall Tajo natürlich :-)

    AntwortenLöschen
  2. Einfach wieder herrliche Ansichten. Bild Nr. 4 wo er so ins Wasser rennt finde ich am besten :-)

    Ein Hund, der einfach Freude hat und das sieht man auf den Bildern.

    Mit Gummistiefeln kann ich nicht dienen. Meine Immer-An-Hundeschuhe sind meine hohen Trekkinglatschen *ggg*

    AntwortenLöschen