Samstag, 14. Juli 2012

Kleine Wolfsgefährten...

 Eine äußerst charmante Welpenoffensive hatte ich am letzten Wochenende mit den kleinen Saarloos-Welpen vom Kennel Indyo Rácaron vor der Linse...



Nachdem wir bereits mehrmals den Termin verschoben hatten, weil das Wetter nicht genau wußte, was es wollte, trafen wir am letzten Samstag tollkühn, noch während es leicht nieselte, eine Entscheidung!
Und siehe da, am Nachmittag, pünktlich zu unserem Shootingtermin zeigte sich dann auch die Sonne.




Als Location für unserern Fototermin durften wir auf die wunderschöne Obstwiese der Spitzohren, dort hatten die Kleinen genügend Bewegungsfreiheit...

 




Da ja ein solches Welpenleben nach ganz genauen Spielregeln funktioniert, gab' es nach einer Spiel- und Spaßrunde dann auch ein kleines Mittagsschläfchen, schlagartig zogen sich alle Fünf dann erstmal genüsslich zurück unter einen schattigen Baum.





Danach ging es weiter, heißt doch die Devise "die Welt erkunden..."




Mutti Kimani nahm sich dann auch zwischendurch mal ne' kleine Auszeit zum Nachdenken...




Ein wunderschöner Nachmittag mit diesen bezaubernden Zwergen!

Fotos sind online:

Kommentare:

  1. Ganz, ganz zauberhaft sind diese Fotos geworden !!!
    Die Farben wirken so leicht und luftig wie der Sommer. Sehr schön hast Du diesen Nachmittag festgehalten, mal wieder großes Kino bei Petra im Blog !Diesen Ausdruck und diese Schärfe, FANTASTISCH !Ich muß an dieser Stelle gestehen, die Wölfchen gehören zu meinen Lieblingen, ach, ich bin ganz verliebt in die Bilder und natürlich in die Zwerge...

    AntwortenLöschen
  2. Ach, sind die kleinen Wölfchen alle niedlich. Die Bilder sind alle toll, aber das letzte Bild ist etwas ganz besonderes.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Ich betrachte deine Fotoshootings immer mit großer Freude. Die Wölfchen vor der Linse sind doch was Besonderes...

    Michaela

    AntwortenLöschen